Neues aus dem Darkwood

Was bisher geschah

Der Start unserer eigenen Support-Website war ein voller Erfolg. Es haben sich seither fast 1.000 Kunden registriert, um Vorschläge einzureichen und von unserem kostenlosen Ticketsupport zu profitieren. An dieser Stelle möchte ich mich persönlich ganz herzlich bei jedem von euch bedanken. Eure Unterstützung motiviert uns Entwickler immer tiefer in die Welt der Forenbetreiber einzutauchen, um euch auch langfristig nützliche Erweiterungen und kostenlose Updates zur Verfügungen zu stellen.


Dieses Jahr war besonders aufregend, da wir nicht nur den Anfang der Gamification-Reihe gemacht haben (zu der ihr im nächsten Jahr noch eine Menge Neuzugänge erwarten könnt), sondern auch das professionelle Ticketsystem, um den oft gewünschten E-Mail-Import und unzählige weitere Funktionen erweitert haben.

Wie es weitergeht

Vorab: Als besonderes Dankeschön für eure Unterstützung wird es in Kürze ein großes Update für das beliebteste Plugin im gesamten Store geben. Mit neuem Design und Tonnen von Funktionen, die ihr euch gewünscht habt – die Modern Shoutbox. Das Update wird so umfangreich, dass dazu in den nächsten Wochen ein eigener Artikel veröffentlicht wird. Und das Beste ist: Wer die Modern Shoutbox bereits erworben hat, kann das neue Update kostenlos herunterladen.


Außerdem ist die Beta-Version zur neuen WoltLab Suite 5.2 bereits in vollem Gange – so auch intern bei Darkwood.Design. Selbstverständlich werden alle Erweiterungen von uns, die bereits unter 3.1 laufen, auch für die 5.2 ein Update auf die neue Version erhalten – natürlich kostenlos.


Ansonsten haben wir noch so viele spannende Ideen, dass hier unmöglich alle aufgezählt werden können. Die WoltLab Suite: Chronik wird im nächsten Jahr stark im Fokus stehen, es wird weitere Plugins zur „Gamifizierung“ von Communities geben, neue Designs werden die WoltLab-Optik komplett umkrempeln und vieles mehr.


Wer nichts davon verpassen möchte, kann sich direkt bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Die Anmeldung befindet sich in der Seitenleiste oder direkt unter folgendem Link: zum Newsletter.