Moin,


wir sind eine größere Guild Wars 2 Gilde und würden uns eine automatische Verwaltung der Gruppen wünschen. Wenn ein Gildenmitglied nicht mehr in der Gilde ist, soll es am besten automatisch aus der Gruppe entfernt werden. Hilfreich dazu wäre eine REST-Schnittstelle (HTTP-GET), wo z.B. aus einer json bestimmte Werte, wie "name" ausgelesen werden können, gefiltert und verarbeitet werden. Diese Werte müssten freidefinierbar sein.


Den Link zur vollständigen JSON kann ich dir gerne per Privatnachricht senden, da dort auch Accesstokens enthalten sind, falls du damit experimentieren möchtest.


Die URL der JSON müsste für jeden Bot individuell eingestellt werden können um maximale Flexibilität zu haben.


Es soll Beispielsweise das Profilfeld "Accountname" geprüft werden, ob dieser Wert auch im json Schlüssel "name" vorhanden ist. Falls nicht, soll das ehemalige Gildenmitglied aus Gruppe "Gildenmitglied" entfernt werden. Man könnte auch bestimmte Werte aus dem Spiel auslesen Daten aus der json in ein Profilfeld eintragen.


Man kann die ganze Prozedur natürlich unendlich erweitern, Profilfelder abgleichen, prüfen ob der Wert größer oder kleiner ist, Werte auslesen und ins Profilfeld eintragen. Das muss auch nicht auf Profilfelder beschränkt sein, man könnte z.B. auch Gruppennamen mit einem Wert aus einer json verknüpfen und die Gruppen automatisch umbenennen.






Freundliche Grüße

Florian

  • Hallo Florian,


    spannende Idee. Ich stelle mir das so vor, dass man eine JSON-URL hinterlegen kann und darauf hin Bedingungen auf Grundlage der JSOn-Daten einstellen kann.


    Dann könnte man so etwas einstellen wie WENN Feld "xy = 0" DANN entferne Mitglied aus Gruppe


    Wäre das eine passende Lösung für euren Fall?

    • Hallo Daniel,


      das wäre grundsätzlich eine hervorragende Idee. Damit man jedoch noch flexibler ist mit den Abfragen, müsste nicht nur ein fester Abfragewert möglich sein, sondern auch ein dynamischer Wert, wie z.B. der Inhalt der Profilfeldeingabe des jeweiligen Benutzers. In meinem Fall sind es die Accountnamen der Mitglieder.


      In meinem Profilfeld "Accountname" würde beispielsweise stehen: "Alice Angelique.7123" und dieser Name müsste abgeglichen werden mit der json. Der Bot soll auch alle anderen Mitglieder mit den jeweils eingegeben Daten im Profilfeld prüfen.


      WENN Feld "name != [[Accountname.text]]" DANN entferne Mitglied aus Gruppe


      Freundliche Grüße

      Florian

    • Danke für die Rückmeldung. Ich merke mir das für später vor.


      Da ich derzeit mit den mehr als 100 Suite 6 Updates aber komplett ausgebucht bin wird das noch eine ganze Weile dauern, bis ich für den Community Bot neue Features baue.

      Like 1