Hallo

Ich hätte folgende Vorschlag.


Aktuell ist es ja so das wenn man jemand auf der Homepage sperrt wird der Sperrgrund auch als Bangrund bei Teamspeak 3 benutzt. Da aber die Zeichen bei Ts3 im Grund begrenzt sind kommt es natürlich öfters vor das Gründe nur zum Teil auftauchen.


Hier wäre es schön wenn man vllt. ein Extra Feld im ACP einbauen kann wo man


1. Sperrgrund Homepage

2. Sperrgrund Teamspeak 3


eintragen kann unabhängig voneinander und am besten mit den möglichen Satzzeichen hinterlegen. So wäre es möglich sowohl auf Ts3 den Grund schön zu hinterlegen wie auch auf der Homepage.


Möglich wäre auch ein Standardtext bei Teamspeak 3 der auf die Homepage verweist und somit dort der Sperrgrund nachvollziehbar ist.


Also wir würden diese Funktion sehr gut finden da wir aktuell immer die Sperrgründe auf Ts3 nachträglich anpassen müssen.

  • Meine Idee und Plan zur Umsetzung wäre: Eine Option, mit der man auswählen kann, was passiert, wenn der Banngrund im WSC zu lang ist. Entweder: "Banngrund, siehe Webseite" (oder so ähnlich) oder den abgeschnittenen Text wie bisher.

    Like 1